Liebherr Liebherr

Liebherr MediLine Stahlkühlschrank

Art. Nr.: com-126161
  • Zwei Größen verfügbar
  • Elektronische Regelung
  • Integrierter Datenspeicher
  • Flexibler und hygienischer Innenraum
  • Mit oder ohne Isolierglastür

Das Liebherr MediLine Medikamentenkühlgerät nach DIN 58345 ist in zwei Größen verfügbar und sichert aufgrund innovativster Technik die Medikamentenlagerung in Arztpraxis, Labor und im Forschungsbereich. Dank des optischen und akustischen Alarmsystems und der robusten und stabilen Verarbeitung ist die Lagerung in den MediLine Kühlschränken dauerhaft gesichert. Die Modelle H63 sind mit Schubfächern ausgestattet.

ab 1.499,00 € 1499 EUR
zzgl. MwSt & Versandkosten
Dieser Artikel ist im Zulauf, wir liefern schnellstmöglich.

Bitte wählen Sie einen Fachhändler aus

Händlersuche
Ortsnaher technischer Service
Faire Versandkosten
Fachmännische Beratung
Beschreibung

Liebherr MediLine - Medikamentenkühlgeräte höchster Qualität und Sicherheit

Die Medikamenten-Kühlschränke von Liebherr garantieren dem Nutzer aufgrund von mehr als 60jähriger Erfahrung im Bereich Entwicklung und Produktion eine professionelle Sicherheit bei der Medikamentenlagerung. Aufgrund der hochwertigsten und modernen Technik, verbunden mit optimierten Kältekreisläufen, sind sie besonders effizient und wirtschaftlich.

Das weiße, elegante und zeitlose Design in Kombination mit der hochwertigen Verarbeitung von Kunststoff und Stahl bedient selbst höchste Ansprüche an Ästhetik und Funktionalität. Der MediLine Medikamentenkühlschrank ist in zwei Größen erhältlich und ermöglicht eine individuelle und praxisrelevante Einteilung des Inhaltes. Die Türöffnungszeit kann aufgrund der Selbstschließvorrichtung und des Warnsystems energiesparend gering gehalten werden kann. MediLine Kühlschränke sind des Weiteren mit einem potentialfreien Kontakt für die Weiterschaltung eines Alarms an ein gewähltes Fernwarnsystem ausgestattet.

Die präzise elektronische Regelung verfügt über eine digitale Anzeige der Temperatur und des Betriebszustandes über Symbole und ist mit einer flächenbündigen, hygienischen Folientastatur ausgestattet. Das Sicherheitsthermostat sorgt dafür, dass die Temperatur im Störfall nicht unter +2° C abfällt. Bei Temperaturabweichungen oder einer nicht geschlossenen Tür warnt das akustische und optische Alarmsystem nach DIN 58345, die Alarmverzögerung für eine geöffnete Tür kann individuell zwischen 1 bis 5 Minuten eingestellt werden. Über Netzausfallereignisse informiert der Datenspeicher zuverlässig, er dokumentiert Datum, Uhrzeit, Innenraumtemperaturabweichung und Dauer, und speichert die Daten bis zu 41 Tagen. Bei Stromausfall schaltet sich zur Qualitätssicherung und Temperaturdokumentation ein integrierter 12V-Akku ein. Die Tür kann mit dem ergonomisch gestalteten Stabgriff erschütterungsarm und leicht geöffnet werden, so dass selbst kleines Lagergut in den Türfächern sicher abgestellt werden kann. Die selbstschließende Tür ist des Weiteren mit einem Schloss versehen, um den Zugriff unberechtiger Personen zu verhindern.

Das flexibel gestaltbare Ordnungssystem, die robuste Verarbeitung aller Oberflächen, der schnelle Überblick über den Temperaturstatus, die optimale Kälteverteilung durch den robusten Aluminiumkorpus, der geringe Energieverbrauch und die funktionelle und innovative Verarbeitung garantieren eine sehr lange Zufriedenheit und Sicherheit für die eingelagerten Produkte.

Medikamentenkühlschrank mit Isolierglas: Die Sicherheitsglastür ermöglicht bereits von außen eine gute Sichtbarkeit auf die eingelagerten Medikamente und Imfpstoffe. Dadurch verkürzen sich die Türoffnungszeiten und verursachen nur einen geringen Temperaturabfall.

  • Entsprechend der DIN 58345
  • Elektronische Regelung mit genauer 1/10°C-Anzeige
  • Externer Außentemperaturfühler
  • Datenspeicher für die Kontrolle von Netzausfällen
  • Optisches und akustisches Alarmsystem
  • Tragkraft pro rostfrei versiegelter Ablagefläche: 45 kg
  • Ablageflächen 109 Liter: 4, Ablageflächen 280 Liter: 6, jeweils 44 x 42 cm
  • Farbe Stahlgehäuse: Weiß
  • Farbe Kunststoff-Innenbehälter: Weiß
  • Automatisches Abtauverfahren und dynamisches Kühlsystem
  • Temperaturbereich: + 5°C/ Umgebungstemperatur: +10°bis +35°C/ Kältemittel: R600a

Technische Details der einzelnen MediLine-Modelle:

MKUv 1610-23:

  • Bruttoinhalt/Nutzinhalt: 142 / 109 l
  • Energieverbrauch pro Jahr: 273,00 kWh
  • Anzahl Ablagefläche: 4, davon 3 verstellbar
  • MKUv 1613-22 mit Isolierglastür:

  • Bruttoinhalt/Nutzinhalt: 152 / 109 l
  • Energieverbrauch pro Jahr: 369 kWh
  • Anzahl Ablagefläche: 4, davon 3 verstellbar
  • Innenbeleuchtung: LED-Beleuchtung, separat schaltbar
  • MKUv 3910-23:

  • Bruttoinhalt/Nutzinhalt: 361 / 280 l
  • Energieverbrauch pro Jahr: 309 kWh
  • Anzahl Ablagefläche: 6, davon 5 verstellbar
  • MKUv 3913-22 mit Isolierglastür:

  • Bruttoinhalt/Nutzinhalt: 386 / 278 l
  • Energieverbrauch pro Jahr: 480 kWh
  • Anzahl Ablagefläche: 6, davon 5 verstellbar
  • Innenbeleuchtung: LED-Beleuchtung, separat schaltbar
  • MKUv 1610-23 H63

  • Bruttoinhalt/Nutzinhalt: 142 / 76 l
  • Energieverbrauch pro Jahr: 273 kWh
  • Anzahl Ablagefläche: 1, davon 0 verstellbar
  • Anzahl Schubfächer: 3
  • MKUv 1613-22 H63 mit Isolierglastür:

  • Bruttoinhalt/Nutzinhalt: 152 / 76 l
  • Energieverbrauch pro Jahr: 369 kWh
  • Anzahl Ablagefläche: 1, davon 0 verstellbar
  • Anzahl Schubfächer: 3
  • Innenbeleuchtung: LED-Beleuchtung, separat schaltbar
  • MKUv 3910-23 H63:

  • Bruttoinhalt/Nutzinhalt: 361 / 202 l
  • Energieverbrauch pro Jahr: 309 kWh
  • Anzahl Ablagefläche: 2, davon 0 verstellbar
  • Anzahl Schubfächer: 8
  • MKUv 3910-22 H63 mit Isolierglastür:

  • Bruttoinhalt/Nutzinhalt: 386 / 201 l
  • Energieverbrauch pro Jahr: 434 kWh
  • Anzahl Ablagefläche: 2, davon 0 verstellbar
  • Anzahl Schubfächer: 8
  • Produktdetails
    Eigenschaften
    Nach Din 58345
    Ausführung
    2 Größen erhältlich
    Abgabeeinheit
    1.0
    Stückzahl pro Verpackungseinheit
    1.0
    Verpackungsart
    Karton