Alle Kategorien Menü
%
Zügig per Schnellbestellung einkaufen
Zum Warenkorb

Kanülen

Die Punktion mit Kanülen findet in vielen Praxen und Kliniken ihren alltäglichen Einsatz. Für Patienten häufig als unangenehm empfunden, dauert dieser Prozess lediglich kurze Zeit. Doch gerade das Durchdringen der Haut und Eindringen in den Körper des Patienten stellt sehr hohe Anforderungen an Kanülen. Sie müssen den strengen Hygienevorschriften entsprechen und gleichzeitig ihre Funktion die gesamte Zeit lang erfüllen. Kanülen werden gleichermaßen bei Blutentnahmen wie auch für die Injektion von Flüssigkeiten verwendet und verbleiben für unterschiedliche Zeitabschnitte in der Einstichstelle. Aus diesem Grund sollten alle Kanülen sorgfältig gewählt werden, sodass sie aus hochwertigen Materialien bestehen, sauber sind und von Patienten möglichst als schmerzfrei empfunden werden.

Einweg-Kanülen für den alltäglichen Einsatz in Praxen

Charakteristisch für Kanülen ist der in der Regel schräge Schliff, mit dessen Hilfe das Eindringen in das Gewebe erleichtert wird. Dieser kleine Schnitt macht besonders für den Patienten einen großen Unterschied, da er deutlich weniger schmerzhaft als bei der Verdrängung des Gewebes ist. Letzteres ist bei Nadeln üblich, jedoch aufgrund ihrer Größe nicht von Relevanz. Zusätzlich zum schrägen Schliff finden Sie Kanülen auch in beschichteter Form wieder, was ebenfalls eine schmerzfreie Injektion unterstützt. In Bezug auf die korrekte Entsorgung gilt: Hier sind spezielle Sammelbehälter, sogenannte Kanülabwurfboxen, erforderlich, damit die Spitze keine Verletzungen verursacht.

Bedingt durch die Vielfalt an möglichen Gründen für die Punktion von Geweben finden Sie in unserem Online-Sortiment verschiedene Typen von Kanülen sowie weiteres wichtiges Zubehör wieder.

Einmal-Kanülen für hohe Hygienestandards

Die Klassiker unter den Kanülen sind in Praxis, Klinik und Co. die altbewährten Einmal-Kanülen. Als besonders hygienische Variante finden sie sich in der Regel in zusätzlichen Einzelverpackungen wieder. Dank der einmaligen Verwendung der Einmal-Kanülen werden außerdem mögliche Kontaminierungen durch Rückstände verhindert, die andernfalls in das Gewebe eindringen könnten. Rundum hygienisch und aus hochwertigen Materialien eignen sich die Einweg-Kanülen für jeden Einsatz. Ganz ohne Latex oder PVC werden außerdem mögliche allergische Reaktionen vermieden.

Co-med bietet Ihnen Einmal-Kanülen in verschiedenen Größen, die jeweils durch unterschiedliche Farben gemäß dem internationalen Code kenntlich gemacht werden. Zusätzlich erhalten Sie neben den Standardgrößen Kanülen in Sondergrößen, sodass jeder Einsatz optimal abgedeckt wird.

Entnahme-, Sicherheitskanülen und weiteres Zubehör von Co-med

Sind Einmal-Kanülen nicht das, wonach Sie suchen? Daneben finden Sie in unserem Kanülen-Sortiment ein umfangreiches Angebot an weiteren Ausführungen: So versprechen unsere Entnahmekanülen eine besonders komfortable Handhabung, überzeugen mit mehr Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und je nach Modell weiteren Vorteilen. Zusätzlich erhalten Sie spezielle Sicherheitskanülen, die der TRBA 250 entsprechen. Runden Sie Ihre Praxiseinrichtung mit den passenden Perfusionsbestecken ab und seien Sie so bestens für jeden Einsatz vorbereitet.

Abbrechen