Kohäsive (Haft-) Binden

Kohäsiv bedeutet zusammenhaltend. In Verbindung mit Binden geht es dabei um ein selbsthaftendes Verbandmittel, das weder mit der Haut noch mit der Kleidung von Patienten verklebt. Dafür sorgt ein synthetisches Material oder Naturkautschuk (Latex) als Bestandteil der kohäsiven Binde. Die Anbringung erfolgt mit einem kurzen Zug und dient der Fixierung, Ruhigstellung, Entlastung und Kompression in Orthopädie, Chirurgie und Sportmedizin.

Kohäsive Binden sind luftdurchlässig sowie geruchsneutral und müssen durch ihre Haftbarkeit nicht extra fixiert oder befestigt werden. Die Gewebestruktur stellt einen zusätzlichen Hafteffekt sicher. Zudem lassen sie sich selbst an konischen Körperstellen leicht und faltenfrei anbringen. Die Binden sind in diversen Farben und für empfindliche bzw. allergische Haut auch in latexfreier Ausführung erhältlich. Die hohe Längsdehnbarkeit sorgt für einen geringen Materialverbrauch.

Mehr über Kohäsive (Haft-) Binden erfahren
  • Vermeidet die Haftung auf Haut und Haaren
  • Benötigt wenige Bindetouren
  • Universeller Einsatzbereich
  • Länge: 20 m gedehnt
ab 6,65 € *
Sofort lieferbar i.d.R. innerhalb von 2 Werktagen.
Art. Nr.: 121291
  • 24 Stück
  • Atmungsaktiv
  • Wasserabweisend
  • Kohäsiv
  • Hypoallergen
  • Bunter Bindenmix
162,00 € *
Dieser Artikel ist im Zulauf, wir liefern schnellstmöglich.
  • Fixieren, schützen und stützen
  • Selbsthaftend und elastisch
  • Extra dünn gewebt
ab 17,24 € *
Sofort lieferbar i.d.R. innerhalb von 2 Werktagen.
  • Enthält unbedenkliche Farbstoffe
  • Rutschfest, haftet auf sich selbst
  • Hohe Elastizität und Dehnungsreserve
ab 16,97 € *
Sofort lieferbar i.d.R. innerhalb von 2 Werktagen.
  • Vermeidet die Haftung auf Haut oder Haaren
  • Benötigt wenige Bindetouren
  • Universeller Einsatzbereich
  • Länge: 20 m gedehnt
ab 8,30 € *
Sofort lieferbar i.d.R. innerhalb von 2 Werktagen.
  • Mit zweifachem Hafteffekt
  • Geringer Materialverbrauch durch starke Eigenhaftung
  • Kein Verkleben mit Haut, Haaren oder Kleidung
ab 11,31 € *
Sofort lieferbar i.d.R. innerhalb von 2 Werktagen.
  • Kohäsive, dauerelastische Kurzzugbinde
  • Dehnbarkeit ca. 60%
  • Für starke Kompression
ab 14,72 € *
Sofort lieferbar i.d.R. innerhalb von 2 Werktagen.
Art. Nr.: 156409
  • 1 Pack
  • Bindentouren haften sehr gut
  • Leichtes Abrollverhalten
  • Faltenfreier Sitz
95,52 € *
Sofort lieferbar i.d.R. innerhalb von 2 Werktagen.
  • Universeller Einsatzbereich
  • Sehr wirtschaftlich
  • Haftet nur auf sich selbst
ab 8,30 € *
Sofort lieferbar i.d.R. innerhalb von 2 Werktagen.

Kohäsive Haftbinden zur Fixierung, Ruhigstellung, Entlastung & Kompression

Kohäsive Fixierbinden haben einen stark selbsthaftenden Effekt. Sie sind mit einem mikropunktuellen Auftrag aus Naturkautschuklatex oder synthetischem, latexfreiem Kleber versehen, der eine rutschfeste Selbsthaftung ohne weitere Fixierung wie bei Verbandklammern ermöglicht. Darüber hinaus sorgt die Gewebestruktur aus Viskose, Baumwolle, Elasthan und/oder Polymer für eine zusätzliche Haftung.

Im Hinblick auf die Anbringung ist ein perfekt sitzender Verband ausschlaggebend für eine einwandfreie Heilung, denn schlecht angelegte, rutschende, lockere und verfaltete Fixierungsverbände können schwerwiegende Schäden verursachen. Grundsätzlich lässt sich ein Fixierverband mithilfe von kohäsiven Binden auch für ungeübte Personen unkompliziert anlegen. Bereits bei geringer Überlappung des Verbandmittels entsteht ein sicherer und dauerelastischer Halt, wodurch gleichzeitig die Wirtschaftlichkeit aufgrund einer geringen Anzahl benötigter Bindentouren gesteigert wird.

Vorteile kohäsiver Haftbinden im Überblick

  • Die Fixierung hält hohe Belastungen aus und ist somit dauerhaft und sicher
  • Speziell für Gelenke und konische Körperteile geeignet
  • Atmungsaktiv, wasserabweisend, geruchsneutral und hautfreundlich
  • Durchblutungsfördernde Wirkung
  • Durch Längselastizität zur leichten Kompression geeignet
  • Wirken unter leichter Kompression Schwellungen entgegen
  • Auch für großflächige Verbände anwendbar
  • Keine zusätzlichen Materialien zur Endfixierung erforderlich
  • Keine Haftung an der Haut, den Haaren oder der Kleidung des Patienten
  • Geringer und daher wirtschaftlicher Materialverbrauch
  • Auch in latex-, acrylat und chlorfreier Ausführung verfügbar
  • In vielen Breiten, Längen und Farben (unbedenkliche Farbstoffe) erhältlich

Wofür eignen sich kohäsive Haftbinden?

Kohäsive Binden dienen vor allem der Versorgung von Muskel-, Sehnen- und Bänderverletzungen sowie Distorsionen/ Kontusionen (Verstauchungen oder Prellungen), Distensionen (Zerrungen), Muskel- bzw. Muskelfaserrissen und Entzündungen. Sie sind auch in Kombination mit einem Tapeverband einsetzbar und finden in der Sportmedizin, bei Rehabilitationsmaßnahmen sowie in der medizinischen Prävention Anwendung.

Was müssen Sie bei kohäsiven Verbänden beachten?

Es gilt zu beachten, dass kohäsive Verbände zur Fixierung einer Wundauflage bei einer Durchfeuchtung mit Blut oder Wundexsudat sofort erneuert werden müssen. Im Falle eines diabetischen Fußsyndroms ist der Einsatz der Binden nicht geeignet, da sie auch Arterien und das umliegende Gewebe komprimieren.

Kohäsive Haftbinden beim medizinischen Fachhandel bestellen

Im Co-med Shop finden Sie kohäsive Haft- und Fixierbinden in verschiedenen Größen und Farben. Benötigen Sie eine Produktberatung oder haben Sie Fragen zur Rezeptabrechnung? Dann setzen Sie sich mit Ihrem ortsnahen Co-med Fachhändler in Verbindung.